Schöne Ferien

Und unseren Viertklässlern
einen guten Start
an der weiterführenden Schule!



(Foto:Jimdo)

Termine

Stand: 23.06.2022 (wird regelmäßig aktualisiert).

Planungen, deren Durchführbarkeit bzw. Termin noch nicht feststeht,
sind grün eingetragen.

(Foto: Jimdo)

Bundesjugendspiele

Nach zwei Jahren "Zwangspause" konnten wir in diesem Jahr endlich wieder Bundesjugendspiele durchführen, ausnahmsweise im Jahnstadion statt auf dem gewohnten Sportplatz an der Fuchshöhle.
Dank des guten Wetters, der fleißigen Helferinnen und Helfer vom HSC und aus der Elternschaft und ganz besonders dank der guten Laune und des sportlichen Einsatzes der Kinder war es eine absolut runde Sache.
Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer und an den Förderverein, der uns wieder mit Obst und Getränken versorgte.

schachturnier der hammer grundschulen

Ein toller Vormittag mit vielen klugen Schachzügen und motivierten Kindern, die unter Federführung von Herrn Alfred Reuter ein faires und spannendes Turnier erlebten.
Die Dietrich-Bonhoeffer-Schule belegte mehrere gute Platzierungen und wurde insgesamt zweiter Sieger. Gleich mehrere unserer Kinder wurden auch Einzelsieger.
Gesamtsieger ist die Carl-Orff-Schule.

Jeden Montag kommt der Bücherbus

Im Bücherbus besteht Maskenpflicht! Kinder, die in den Bücherbus gehen möchten, müssen montags eine Maske mitbringen!

Neue Regelungen zur Quarantäne (gültig ab 05.05.2022)

Quelle: Stadt Hamm

3. Mai 2022 - Trixitt

Besser konnte es nicht sein:                                                                                                                          

Schönstes Wetter, gute Stimmung,  Teamgeist, jede Menge Spaß, ein motiviertes Trixitt-Team!

Und zum Schluss: Die ganze Schule als Sieger!

Der Lions Club Hamm - Bad Hamm hat unser Projekt mit 500 Euro gefördert!

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Spende!

(Fotos: Broeske)

Sponsorenlauf

Wir laufen für Trixitt!

In der Woche vom 21. - 25.03.2022

haben sich alle Kinder bei schönstem wetter mächtig 

angestrengt und sind viele Runden gelaufen,

um unseren Förderverein bei der Finanzierung

des Trixitt-Projekts zu unterstützen! 

ein herzliches Dankeschön an alle Sponsoren !!!

(Foto: Broeske)

 Westfalen Youngstars im Gerätturnen

1. Platz in der ersten Runde, dritter Platz in der 2. Runde!
Unsere Turnerinnen und Turner haben beste Leistungen gezeigt und konnten sich erfolgreich gegen viele andere Grundschulen durchsetzen! Herzlichen Glückwunsch!

Coolness-TraininG  an der DBS

  • Unser Ziel: Gewaltprävention durch Sozialkompetenztraining
  • Unsere Methode:  Fest verankerte Regeln in allen Bereichen des Schullebens und ein jährlich wiederkehrendes Coaching mit einer erfahrenen Trainerin 

(Foto: Broeske)

Mathematik-wettbewerb: Eine Runde weiter

Drei Kinder aus dem 4. Schuljahr haben es in die dritte Runde geschafft! Herzlichen Glückwunsch!                           (Foto: Broeske)

Die HABA Digitalwerkstatt zu Besuch im 3. Schuljahr

Die Kinder des 3. Schuljahres hatten die Möglichkeit, Einplatinencomputer (Calliope mini) zu programmieren. Angeleitet von den Expertinnen der Digitalwerkstatt brachten sie den Kleinstcomputern u.a. das Leuchten in verschiedenen Mustern und das Reagieren auf Lichtsignale bei. Eine tolle Erfahrung!

(Fotos: Broeske)

"FranceMobil" zu Besuch


Bon jour! Zum Abschluss der Französisch-AG in Kooperation mit dem Beisenkamp-Gymnasium kamen zwei Moderatorinnen zu uns. Spielerisch und auf unterhaltsame Weise vermittelten sie den Kindern des 4. Schuljahres eine Menge über die französische Sprache und Kultur.

(Foto: Broeske)

Wir pflanzen Blumenherzen

Wir beteiligen uns gern an der vom Jugendzentrum Rhynern ins Leben gerufenen Pflanzaktion. Im Frühjahr sollen die Blumen in Herzform blühen.
Letzen Herbst haben die Klassen 2a und 2b die Blumenzwiebeln ins Freie gesetzt.
Wetterfest mit Matschhose bekleidet und mit Schaufeln bestückt gingen die Kinder ans Werk.
Dabei wurde auch so mancher Regenwurm ausgebuddelt und vorsichtig wieder ausgesetzt.

(Fotos: Broeske)

Neue Spielekisten für alle Klassen

Traditionell bestückt der Förderverein die Spielekisten zu Schuljahresbeginn neu. So kommen die Mittel des Fördervereins direkt bei den Kindern an.

Funkelnagelneues Spielzeug für die Pause

Hier übergibt Herr Szczepaniak, Vorsitzender des Fördervereins, die neu bestückten Spielekisten außerhalb der Unterrichtszeit an Frau Gumprich-Veltmann.


        Jetzt kann es losgehen

           Fleißige Helfer transportieren die Kisten später in den Klassenraum, um
           alles in der nächsten Hofpause auszuprobieren.

(Fotos: Broeske)

Unser Schachfeld  ist fertig......! 

Ein erfolgreicher Probelauf ist schon mal geschafft!
Ein paar kleine Vorkehrungen müssen noch getroffen werde und dann kann auch bald schon gespielt werden.                            

(Foto: Broeske)