Eine Mappe mit allen wichtigen Informationen (z.B. Materialliste) ist Ihnen zugegangen.

Auch die  zukünftigen Klassenlehrerinnen und die Klassenzusammensetzungen sind nun bekannt. 

Erhalten haben Sie auch die Zugangsdaten zur geschützten Kommunikationsplattform IServ. Über IServ können wir Ihnen jederzeit aktuelle Informationen (auch den Film "Rundgang durch die Schule") zukommen lassen. 

Zusätzlich werden wir Sie auf unserer Homepage über unsere Schule (siehe unten) und alle weiteren Abläufe zu Einschulung informieren.

Die Einschulungsfeier in Verbindung mit einem angepassten Gottesdienst und die erste Unterrichtsstunde finden am Donnerstag, 19.08.2021 statt. Voraussichtlich in zwei Gruppen zwischen 8.30 und 9.45 Uhr (1a) bzw. 10.30 und 11.45 Uhr (1b).

Nach aktuellem Stand dürfen pro Kind zwei Begleitpersonen kommen und das Tragen einer Maske sowie die Vorlage eines negativen Tests sind verpflichtend.

Den genauen (zeitlichen) Ablauf teilen wir Ihnen zum Ende der Sommerferien über IServ und hier auf der Homepage mit. Bitte haben Sie Verständnis, dass sich manche Regelungen bis dahin noch ändern können.

Bitte informieren Sie sich auch rechtzeitig hier auf der Homepage über den Ablauf der Lolli-Test. Diese werden auch für die zukünftigen Erstklässler verpflichtend sein. Schauen Sie sich gern gemeinsam mit Ihrem Kind den Erklärfilm an. Die Lolli-Test sind gesundheitlich völlig unbedenklich und werden schon seit vielen Wochen ohne Probleme an den Grundschulen durchgeführt.

Hier stellen wir den Lernanfängern und deren Eltern unsere Schule vor:

Film ab....!

Ein Rundgang durch unsere Schule - In Kürze zu sehen in den IServ-Klassengruppen der Lernanfänger

Wir stellen uns vor

Die Präsentation zum Elternabend für die Lernanfänger

Musikunterricht Jekits 1

Die Musikschule stellt den Jekits-Unterricht in Klasse 1 vor.

Anmeldung der Lernanfänger 2021/22

Weiter unten finden Sie das Anmeldeformular unserer Schule zum Herunterladen.

Sie können es bereits zu Hause ausfüllen und zum Anmeldetermin mitbringen.
Bitte bringen Sie die Geburtsurkunde/das Familienstammbuch mit sowie den Impfpass, um die Masernschutzimpfung nachzuweisen.
 

In der Rubrik "Über uns" können Sie sich einen Eindruck von der Schule verschaffen.

Herkunftssprachlicher Unterricht

Der Herkunftssprachliche Unterricht wird in verschiedenen Sprachen (z.B. Russisch, Türkisch, Polnisch, Arabisch usw.) und an verschiedenen Schulen angeboten. Bitte fragen Sie uns nach den Anmeldeformularen. Der Unterricht in russischer Sprache findet zurzeit einmal wöchentlich nachmittags bei uns in der Schule statt.

________________________________________________________________________________________________________

Allgemeine Informationen der Stadt Hamm